Innovation Expert „Endkundenflexibilität“ (m/w/d) in Vollzeit

Nymphenburger Str. 39, 80335 München, Deutschland

Für das interdisziplinäre Forschungsprojekt OwnPV suchen wir zum Januar 2022 für das Kompetenzcenter Innovationen in München zunächst befristet bis Januar 2024 einen

Innovationsexperten „Endkundenflexibilität“ (m/w/d) in Vollzeit

Sie haben interdisziplinäre Fähigkeiten und schauen über den Tellerrand. Ihre Erfolge in der Projektarbeit sind belegt. Sie sind begeisterungsfähig und begeistern andere.

Sie arbeiten sich gerne tief in fachliche Themen ein und haben Interesse an den Themenfeldern Photovoltaik, Sektorkopplung im Haushalt und Heimenergiemanagement-Anwendungen.

Sie arbeiten gerne in einem B2B2C-Umfeld und an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Praxis. 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Eigenverantwortliche Bearbeitung von Arbeitspaketen im Rahmen des Forschungsprojekts (energiewirtschaftliche / technologische / IT-technische Detailkonzepte, Datenanalysen und Simulationen)
  • Konzeptionierung und techno-ökonomische Bewertung von Geschäftsmodellen zur Vermarktung von Kleinstflexibilitäten
  • Definition von Anforderungen, Rollen und Prozessen für die Implementierung von Flexibilitätsanwendungen
  • Enge Abstimmung mit bestehenden Projekten und Koordination der kundenorientierten Weiterentwicklung von Heimenergiemanagement-Produkten
  • Vorbereitung und Durchführung eines Feldtests zur Überführung der Forschungsergebnisse in die Praxis
  • Koordination der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit Konsortialpartnern, umsetzenden Partnerunternehmen und internen Experten
  • Vorbereitung und Teilnahme an Konsortialtreffen und Workshops im Rahmen des Forschungsprojekts
  • Zulieferungen zum inhaltlichen und organisatorischen Projektcontrolling

Was wir erwarten:

  • Sehr gut bis gut abgeschlossene Hochschulausbildung, vorzugsweise Master in Betriebswirtschaft oder (Wirtschafts-) Ingenieurwesen
  • Sehr gute Kenntnis technologiegetriebener Innovationsthemen sowie innovativer Methoden
  • Fundierte, operative Kenntnisse der Energiewirtschaft und von Energieversorgungsnetzen in Deutschland sind essentiell
  • IT-Affinität wünschenswert
  • Praktische Erfahrungen
    • im Innovationsumfeld generell sowie idealerweise im Bereich Prosumer und energienahe Dienstleistungen
    • in der Konzeption und konkreten Markteinführung von Produkten und Geschäftsmodellen (B2C)
  • Hohe Leistungsbereitschaft, hohe kommunikative und soziale Kompetenz, hohe Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zum Reisen

Ihre Benefits



Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen!




Ihre Ansprechpartnerin
Aletta Guttenberger
Personalentwicklung & Recruiting
✆ +49 89 38197 1334
Folgen Sie uns auf

Unser Standort